menü

36 Lernende im Rennen um die SwissSkills 2020

Nach der ersten Selektionsrunde sind noch 36 angehende Mikromechaniker/innen EFZ und Mikrozeichner/innen EFZ im Rennen um die 12 Startplätze an den SwissSkills 2020: den Schweizer Berufsmeisterschaften, die Anfang September in Bern stattfinden.

Diese zwölf begehrten Startplätze, sechs je Beruf, sind für die besten Lernenden jeder Region reserviert. Sie werden in der letzten Ausscheidung vergeben, die im Rahmen des Salon interjurassien de la formation vom 1. bis 4. April in der Ausstellungshalle in Delsberg  durchgeführt wird.

Dabei werden die Kandidatinnen und Kandidaten an einem Tag in Einzelprüfungen gegeneinander antreten.

Das sind die selektionierten  Kandidaten !

 

Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu optimieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzpolitik.