menü
MOUVEMENT

SwissSkills 2022

Willst du die Herausforderung annehmen und Schweizer Champion werden?

Was sind die SwissSkills?


Die SwissSkills 2022 sind die dritten zentralen Schweizer Berufsmeisterschaften, die vom 7. bis 11. September 2022 in Bern durchgeführt werden.

Dabei werden tausend Lernende, die zu den besten jungen Berufsleuten der Schweiz gehören, um den Titel des Schweizer Meisters oder der Schweizer Meisterin in 80 Lehrberufen wetteifern.

Dieser Grossevent in der Schweiz bietet den über 120'000 erwarteten Besucherinnen und Besuchern einen einmaligen Einblick in die Vielfalt und die hervorragende Qualität der Schweizer Berufsbildung. Für die Lernenden ist die Teilnahme an den SwissSkills ein einmaliges Abenteuer, das ihrer beruflichen Karriere sehr häufig wertvolle Impulse gibt!

Wer kann mitmachen?

Mikromechaniker/in


3. und 4. Lehrjahr

Mikrozeichner/in


3. und 4. Lehrjahr

Die SwissSkills in Zahlen

140


verschiedene Lehrberufe

80


Schweizer Meisterschaften

1'000


teilnehmende Lernende

57%

der Medaillengewinner und -gewinnerinnen haben in ihrer beruflichen Karriere von dieser Teilnahme profitiert

120'000


Besucherinnen und Besucher

Ablauf des Wettbewerbs

23. bis 26. März 2022

Vorausscheidungen

Am Salon interjurassien de la formation in Delsberg treten die besten angehenden Mikromechani­ker/innen EFZ und Mikrozeichner/innen EFZ aus der ganzen Schweiz in Einzelprüfungen gegeneinander an.

Die jeweils 6 besten Lernenden der beiden Berufe sichern sich einen Startplatz für die SwissSkills.

2. bis 3. Mai 2022

Teambuilding

Die zwölf qualifizierten Lernenden werden in sechs Teams aufgeteilt, die jeweils aus einem/einer Mikrozeichner/in und einem/einer Mikromechaniker/in bestehen. Die Teams treffen sich während zwei Tagen in der Nähe von Neuenburg zu einem Teambuilding-Event. Das Ziel besteht darin, Verbindungen zwischen den Teilnehmenden aufzubauen, den Zusammenhalt im Team zu fördern und weitere wichtige Fähigkeiten für den bevorstehenden Wettbewerb zu entwickeln ... Fähigkeiten, die auch für die zukünftige Karriere der jungen Berufsleute sehr nützlich sind!

7. bis 11. September 2022

Meisterschaften

Das ist die letzte Etappe, die zu den beiden Meistertiteln in den mikrotechnischen Berufen führt.

Während dem viertägigen intensiven Wettbewerb auf der 100'000 m2 grossen Fläche, auf der die SwissSkills in Bern durchgeführt werden, müssen die sechs Teams ihr ganzes Talent und ihren Teamgeist unter Beweis stellen, um die von den Berufsleuten der Branche vorbereitete Herausforderung zu meistern. Das beste Team wird im Rahmen einer offiziellen Zeremonie in der Postfinance Arena gekürt.

Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu optimieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzpolitik.